Führung von Prof. Dr. Dr. Feineis: „Grubingen“

Am Main-Radweg südlich des Röllfelder Campingplatzes steht ein Bildstock des hl. Michael. Weiter oben im Gelände stand einst die Kirche St. Michaelis der Pfarrei Grubingen. Davon übrig geblieben sind nur noch die Friedhofsmauer mit einer Gedenktafel und ein Kruzifix.Wie es dazu kam, wird uns ein ausgewiesener Experte für fränkische Kirchengeschichte, Prof. Dr. Dr. Feineis, erklären. […]

Ortskundlicher Rundgang mit Julius Reiß

Am 14. Juli führte Altbürgermeister Julius Reiß ca. 25 Interessierte bei einem ortskundlichen Rundgang durch Laudenbach. Man besuchte Kirchen, Kapellen, Hausmadonnen, Bildstöcke und Wegkreuze. Vom Treffpunkt am Dorfbrunnen ging es zunächst zum Bildstock am Anwesen Kaul und weiter zum ‚Einsiedel‘, wo früher eine neugotische Kapelle stand, deren Reste im Jahr 1957 abgerissen wurden. Im benachbarten […]

Vortrag von Julius Reiß: Laudenbacher Bräuche

Am 25. April 2019 referierte Altbürgermeister Julius Reiß für den HGV zum Thema ‚Laudenbacher Bräuche im Wandel der Zeiten‘. Ca. 20 Freunde des Brauchtums kamen zu seinem Vortrag in den Landgasthof ‚Zum Anker‘. Der 1. Vorsitzende Horst Eilbacher begrüßte die Anwesenden und forderte sie auf, eigene Anekdoten und Bräuche beizusteuern, falls sie noch nicht von […]

Ausflug des HGV nach Mömlingen

Am Sonntag den 26.05.2019 machten einige Mitglieder des Heimat- und Geschichtsvereins sowie des Wandervereins Laudenbach einen kleinen, ortskundlichen Ausflug nach Mömlingen. Dort wurden die Teilnehmer vom zweiten Vorsitzenden des HGV Mömlingen, Herrn Leon Heinrich, auf einem ca. 2 Kilometer langen Weg durch die Gemeinde ge- und in die Geschichte des Ortes eingeführt.Zwar sind an 9 […]

Vortrag von Fürst Alois Konstantin zu Löwenstein: „Ein katholisches Fürstenhaus im Lauf der Geschichte: Die Löwensteins“

Fürst Alois Konstantin zu Löwenstein sprach am Sonntag, 23. Juni, 19 Uhr, im Feuerwehrhaus Laudenbach vor etwa 40 interessierten Zuhörern des HGV Laudenbach zum Thema: „Ein katholisches Fürstenhaus im Lauf der Geschichte: Die Löwensteins“. Seit seiner Jugend hat sich der Referent mit der wechselvollen Geschichte des Fürstenhauses beschäftigt. Es gelang ihm, in etwa 60 Minuten […]

Ein katholisches Fürstenhaus im Lauf der Geschichte: Die Löwensteins

Am Sonntag den 23.06. hält Fürst Alois Konstantin zu Löwenstein um 19 Uhr einen Vortrag im Laudenbacher Feuerwehrhaus. Der Vater war Kurfürst Friedrich von der Pfalz, genannt der Siegreiche.  Sein Sohn und seine Ehefrau – im Kerker. So beginnt ein Abschnitt im Leben der Familie Löwenstein-Wittelsbach, über welche der Chef des Hauses sprechen wird. Alois […]

Bildereise ins Jahr 1963 – Feuerwehrhaus

Am Sonntag, 31. März 2019 ließ der HGV Laudenbach mit einer Bilderreise ein Großereignis aus dem Jahre 1963 revue passieren: Laudenbachs Ehrenbürger Dr. Ernst Hellmut Vits feierte zusammen mit dem ganzen Dorf seinen 60. Geburtstag. Zu Beginn begrüßte der erste Vorsitzende des Heimat- und Geschichtsvereins Laudenbach, Horst Eilbacher, die ca. 60 Besucher im Saal des […]

Jahreshauptversammlung 2019

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen begrüßte der erste Vorsitzende des Heimat- und Geschichtsvereins Laudenbach, Horst Eilbacher, etwa 30 Mitglieder im Saal des Gasthauses ‚Goldener Engel‘. Nach dem Totengedenken stellte Horst Eilbacher eine notwendig gewordene Satzungsberichtigung vor, die einstimmig angenommen wurde. In seinem Arbeitsbericht blickte Horst Eilbacher auf die wichtigen Themen und Projekte des HGV im […]

Bilderreise in das Jahr 1963

Bilderreise in das Jahr 1963: Laudenbach feiert den 60. Geburtstag seines Ehrenbürgers Dr. Ernst Hellmut Vits Am Sonntag, 31. März 2019 lässt der HGV Laudenbach um 15.00 Uhr im Saal des Feuerwehrhauses ein Großereignis aus dem Jahr 1963 revue passieren: Das ganze Dorf feierte den 60. Geburtstag seines Ehrenbürgers Dr. Vits. Alles, was Rang und […]

Jahreshauptversammlung

Am Donnerstag, 21. März 2019, findet die Jahreshauptversammlung des HGV Laudenbach im Gasthaus „Goldener Engel“ statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Neben den Vereinsmitgliedern sind auch alle heimatgeschichtlich Interessierten herzlich willkommen. Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Totengedenken 3. Satzungsberichtigungen 4. Arbeitsbericht mit Aussprache 5. Kassenbericht 6. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands 7. Grußworte 8. […]