Führung von Prof. Dr. Dr. Feineis: „Grubingen“

Am Main-Radweg südlich des Röllfelder Campingplatzes steht ein Bildstock des hl. Michael. Weiter oben im Gelände stand einst die Kirche St. Michaelis der Pfarrei Grubingen. Davon übrig geblieben sind nur noch die Friedhofsmauer mit einer Gedenktafel und ein Kruzifix.
Wie es dazu kam, wird uns ein ausgewiesener Experte für fränkische Kirchengeschichte, Prof. Dr. Dr. Feineis, erklären.

Zusammen mit unseren Freunden vom Wanderverein + HGV Kleinheubach erkunden wir am Sonntag den 15.09. die Geschichte von Grubingen. Abfahrt ist um 13:30 Uhr am Feuerwehrhaus mit PKW-Fahrgemeinschaften. Nach der Kultur folgt abschließend noch die Geselligkeit.

Schreibe einen Kommentar