Aufruf: „Gratia plena“ – Sänger

Der HGV Laudenbach möchte eine möglichst vollständige Dokumentation aller Osternachtsänger (nächtlicher Raschpelbuben / Ave-Sänger) erstellen. Die in den letzten Jahren aktiven Gruppen haben hervorragende Vorarbeit geleistet. So dürfen wir davon ausgehen, dass die Liste ab 1991 komplett ist. Für die Jahre davor, können wir nicht von einer vollständigen Erfassung der Osternachtsänger ausgehen. Wir rufen deshalb […]

Heimatkundliche Exkursionen mit Norbert Allmann

Norbert Allmann war 35 Jahre im Vorstand des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Vielbrunn. Er publizierte mehrere heimatgeschichtliche Bücher zu Vielbrunn. Unter seiner kompetenten Leitung startete die erste Exkursion am 10.7.22 um 13:30 am Parkplatz Hainhaus. Der HGV-Vorsitzende freute sich, dass bei dem sehr warmen Wetter doch 20 Teilnehmer ihr Interesse für die Geschichte der näheren Umgebung […]

Goldner Engel – Die Geschichte eines Gasthauses

Auf Einladung des HGV Laudenbach gab Udo Meisenzahl, Wirt des ‚Goldner Engel‘, Hotel, Gasthaus und Metzgerei, am Sonntag, 15. Mai, vor über 30 Zuhörern „Einblicke in die Geschichte (seines) Hauses“: Udo und Conny Meisenzahl führen den Gasthof seit 1996; seit 1939 ist der „Engel“ im Besitz der Familie Meisenzahl. Das schmucke Fachwerkhaus prägt seit 1727 […]

Geschichte der Kulturform ‚Laudenbacher Osternachtsingen‘

Sehr geehrte Damen und Herren, Wir dürfen Ihnen die Geschichte des ‚Laudenbacher Osternachtsingens“ darlegen. Die Quellenlage ist leider lückenhaft. So ruht Der Ursprung unserer Kulturform im Dunkeln. Wir wissen nicht, wann genau unser Brauch wo entstanden ist, wem die Texte und die Vertonung zugeschrieben werden können. Zur Geschichte unserer Kulturform gibt es aber durchaus interessante […]

Das Osternachtsingen in Laudenbach ist immaterielles Kulturerbe

Heidi Christ und Birgit Speckle Vorbemerkung Die Bundesrepublik Deutschland beteiligt sich seit 2013 beim UNESCO-Übereinkommen zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes. Auf der Homepage wird die Initiative begründet als „Wertschätzung und Anerkennung überlieferten Wissens und Könnens. Ziel ist, die Vielfalt des lebendigen Kulturerbes in Deutschland und weltweit zu erhalten, zu pflegen und zu fördern.“ Aktuell sind […]

„Ein Odenwaldkrimi“ – intensive Recherchen bringen Licht in True Crime Story Horst Eilbacher fasziniert beim HGV Laudenbach zahlreiche Zuhörer mit einem Überfall vor 75 Jahren

Viele Besucher wollten am Sonntagnachmittag im Feuerwehrhaus hören, was Horst Eilbacher (links) über den Überfall am 8.2.1947 herausgefunden hatte. Unterstützt wurde er beim Vortrag von Robert May und Dorothee Schlowak. Zahlreiche Besucher erlebten am Sonntagnachmittag im Feuerwehrhaus Laudenbach eine Lehrstunde in Sachen Faszination ernsthaft betriebener Heimatgeschichtsforschung. Horst Eilbacher, der engagierte Vorsitzende des sehr aktiven örtlichen […]

Sütterlin-Kurs in Laudenbach – Großes Interesse an alter Schrift

Eine ‚tote‘ Schrift zum Leben erwecken, das war Alfred Zenger mit seinemdreitägigen Sütterlin-Kurs „Alte Schriften entziffern“ gelungen. AufEinladung des Heimat- und Geschichtsvereins trafen sich Schrift- undGeschichtsinteressierte an drei Nachmittagen im Laudenbacher Rathaus –und wurden nicht enttäuscht.Der Laudenbacher Altbürgermeister führte die Teilnehmer in dieGeschichte der alten Kurrentschrift ein, die in Deutschland bis zur Mittedes 20. Jahrhunderts […]

„Heimat ist, wo dein Herz hängt“

Professor Axel Horn und zwei junge Slammerinnen präsentieren „Heimat“als „veralteten modernen Begriff“ Laudenbach. Der Begriff „Heimat“ war lange als „hinterwäldlerisch verpönt“ stellte Horst Eilbacher, Vorsitzender des einladenden HGV Laudenbach, in seiner Begrüßung fest, um dann beim Blick in den gut besetzten Saal festzustellen: „Wir sind als Heimat- und Geschichtsverein dazu prädestiniert, uns damit kritisch auseinanderzusetzen.“Sein […]

Bericht zur Waldbegehung am 19.9.2021 – HGV Wanderung

Am Sonntag den 19.9.21 hatte der HGV Laudenbach um 14.00 Uhr zu einer Waldwanderung eingeladen. HGV-Vorsitzender Horst Eilbacher freute sich bei der Begrüßung, dass dieses Angebot von fast 40 Teilnehmern wahrgenommen wurde. Speziell begrüßte er Bgm. Stefan Distler, unseren Revierförster Christian Hack, den HGV-Vorsitzenden von Kleinheubach Arno Bauer und den Pilzsachverständigen Markus Lorenz.Bürgermeister Distler, der […]

Bericht zur Jahreshauptversammlung des Heimat- und Geschichtsvereins Laudenbach

Donnerstag, 16. September 2021, 19:30, im Gasthaus „Goldner Engel“ Zu Beginn begrüßte der Vorsitzende des HGV Horst Eilbacher die anwesenden Mitglieder und Gäste, sowie Bürgermeister Stefan Distler, den Musikvereinsvorsitzenden Michael Breitenbach und das älteste Mitglied des HGV Ernestine May. Er bedauerte, dass die Versammlung wegen Corona erst so spät im Jahr durchgeführt werden konnte und […]